Pumpen / Systemsteuerungen

Systemsteuerungen

Die Systemsteuerungen „Aquator“ von Hug & Zollet regeln und kontrollieren automatisch den Betrieb Ihrer Regenwassernutzungsanlage. Ist der Tank leer, schaltet die Systemsteuerung automatisch auf Trinkwasserbetrieb um. Die Trinkwassernachspeisung erfolgt bedarfsgerecht in der Systemsteuerung. Beim nächsten Regenschauer schaltet die Anlage wieder auf Regenwasserbetrieb zurück. Durch den freien Auslauf ist gewährleistet, dass Regen- und Trinkwasser niemals in Kontakt geraten. Sobald die Systemsteuerung einen Druckabfall (z.B. durch das Betätigen der WC-Spülung) feststellt, schaltet die Pumpe automatisch ein. Hug & Zollet setzt bei den meisten Systemsteuerungen selbstansaugende, leise und wartungsfreie Kreiselpumpen ein.

Je nach grösse der Anlage stehen verschiedene Modelle zur Auswahl:


Aquator 15/4 / Aquator 25/4

  • für 1 Familienhäuser (Aquator 15/4) /2-3 Familienhäuser (Aquator 25/4)
  • mit bis zu 7 m³ Volumen pro Stunde (Aquator 25/4) ideal für die Gartenbewässerung
  • mehrstufige Kreiselpumpe




Aquator 25/4 twin

  • optimal für Mehrfamilienhäuser / Gewerbebetriebe
  • bis zu 14 m³ Volumen pro Stunde
  • hohe Versorgungssicherheit dank zwei Kreiselpumpen
  • elektronische Steuerung mit LCD Display



SP 100

  • Grossobjekte
  • bis zu 25 m³ Volumen pro Stunde
  • hohe Versorgungssicherheit dank zwei Kreiselpumpen
  • elektronische Steuerung mit LCD Display



Pumpen

Aqua - Pro

  • mehrstufige, selbstansaugende Kreiselpumpe
  • integrierter Druckwächter mit Trockenlaufschutz
  • leise und wartungsarm
  • bis zu 7 m³ Volumen pro Stunde



Multigo

  • Tauchpumpe mit externem Druckwächter
  • keine Geräusche im Haus, da Pumpe im Tank
  • Ausführung in Edelstahl
  • bis zu 7 m³ Volumen pro Stunde



Aqua - In

  • Tauchpumpe mit integriertem Druckwächter
  • Integrierter Trockenlaufschutz
  • Ideal für die Gartenbewässerung